Jede/r von uns kann sich irgendwann im Leben in Situationen finden, die sie/er als besonders belastend und schwer zu bewältigen erlebt. Doch nicht jeder Mensch braucht in solchen Lebenssituationen eine Psychotherapie. Nur in den seltensten Fällen liegt eine psychische Erkrankung vor. 

 

Gute psychosoziale Beratung kann oft besser und schneller helfen, das Leben zu erleichtern, eine Situation zu verändern und eine Lösung zu finden.

 

Ich arbeite in der Beratung nach den Grundsätzen der lösungsfokussierten Kurzzeitberatung, die von Steve DeShazer und Insoo Kim Berg begründet wurde und auf den Stärken und Ressourcen der KlientInnen aufbaut. 

Meine Ausbildung in der lösungsfokussierten Beratung/Therapie habe ich in England bei John Wheeler und anderen Pionieren dieser Methode absolviert.   

 

Die Beratung dauert nur so lange, wie Sie diese auch wirklich brauchen!  Das Honorar kann individuell, unter Berücksichtigung Ihrer Einkommenssituation vereinbart werden.